3 silbermontierte Dha aus Burma um 1900

Die Dha besitzen eine leicht geschwungene Rückenklingeteils kräftig gehalten. Facettierte Griffzwinge aus Silber sowie einen rundenElfenbeingriff. Alle Dha sind mit einer aus Silber bzw. Billum beschlagener,gemusterte Holzscheide eine davon mit leichten Fehlstellen. Länge der Messer 24cm; 43 cm und 54cm.

Losnummer: 718
250*
3 silbermontierte Dha aus Burma um 1900
Kontakt|Allgemeine Versteigerungs- und Geschäftsbedingungen|Datenschutz|Impressum
© Auktionshaus Kessler & Thies GmbH